Tantra München – Massage

Tantra – antike Schatztruhe für moderne Menschen TanZen

Ob Burnout, Stress, Depressionen oder die rastlose Suche nach der eigenen Glückseligkeit, all dies sind die negativen Auswirkungen einer gedanken- und egodominierten Gesellschaft. Der „moderne Mensch“ hat die Verbindung zu seinem inneren Ziel – und sich Selbst – in der materiellen Welt verloren. Das Heilmittel für diese und ähnlich gelagerte energetische Störungen finden wir in einer der ältesten Religion der Menschheit, dem Tantrismus.

Die alten Mauern, die deine verletzte Seele scheinbar schützen, müssen eingerissen werden. Längst haben sie ihre Schuldigkeit getan und es ist an der Zeit, dich dem Leben zu öffnen. Wie kann dir Liebe widerfahren, wenn du einen dicken Schutzwall um dich errichtet hast?
Solange du dein Glück, deine Verwirklichung oder gar dein Lebensziel, nur in der materiellen Welt, in der Welt der Formen suchst, nährst du dein Ego.

Der Tantrismus dient dir dabei als Hinweisschild, und zeigt dir, wie du dein Leben zelebrieren kannst. Tantra befreit dich von Zwängen und verbindet dich mit deiner Lebensenergie, die bei den meisten Menschen heute noch als blockierte oder unterdrückte Sexualenergie unter Verschluss gehalten wird. Die Transformation der Sexualenergie in Lebensenergie eröffnet dir bislang ungeahnte Möglichkeiten. Wenn du dich für diesen Schritt entscheidest, brauchst du, wie ein Wellenreiter, nur auf die nächste Welle zu warten und dich von ihr mitreißen zu lassen.
Das ist das Geheimnis des Tantra!

Tantra kann in der Tat wunderbare Resultate hervorbringen, die dir innere Zufriedenheit, ein gesundes Selbstwertgefühlt und eine verbesserte Lebensqualität vermitteln. Gedankliche und/oder energetische Blockaden lassen sich durch gezielte, achtsame und einfühlsame Berührungen auf wundersame Weise lösen. Es entsteht plötzlich eine unbeschreibliche Stille im Raum, die vom Frieden beseelt ist. Dies ist der Anfang einer umwälzenden Veränderung in deinem Energiefeld.

TanzenDie Tantra Massage

Worte sind limitiert und können immer nur einen Teil des Ganzen wieder geben. Die Tantra Massage ist ein ganzheitlich-therapeutischer Akt, bei dem die Energie zwischen Gebendem und Nehmenden in ungeahnte Höhen aufsteigen kann. Versteht sich von selbst, dass es nur beim Versuch bleiben kann, diesen Vorgang zu beschreiben. Wir versuchen es dennoch.

Bei der Tantra Massage verwenden wir speziell aufeinander abgestimmte Massage- und Berührungstechniken. Nachdem du dich für den rituellen Akt der Tantra Massage vorbereitet hast (äußere und innere Reinigung durch Duschen und tiefe Atemzüge) achtest du auf deinen Atem, deine Augen sind geschlossen und wir „weben“ an einem gemeinsamen Energiefeld, das uns durch die gesamte Session wie ein unsichtbares Band verbindet.
Du folgst ruhig und in dich gekehrt weiter deinem Atem, der dir ein vertrauter und wichtiger Begleiter während deiner tantrischen Reise sein wird. Anfangs helfen dir gezielte Berührungen, dem Karussell deiner Gedanken zu entkommen. Dann sind es sanfte, kräftige, einfühlsame und energiegeladene Hände, die dir Geborgenheit vermitteln und dir dabei helfen, dich auf das „Hier und Jetzt“ zu fokussieren, bei dir anzukommen. Dein Körper verfügt über eine Vielzahl energetischer Kanäle und vitaler Punkte, die nur darauf warten „richtig“ berührt zu werden.

Die tantrischen Elemente ergänzt mit speziell ausgesuchten Utensilien wie z.B.  Räucherwerk, und warmen edlen Massageölen verbunden mit Schamanischen Ritualen, intensiver und achtsamer Massage von Yoni oder Lingam, dargeboten mit fließenden liebevollen Berührungen – ergeben als Gesamtkunstwerk – den »Tanz der Energie«

 

 Lingam Massage

Die Lingam Massage ist die essentieller Bestandteil der Tantra Massage für den Mann, die dir unter anderem dabei hilft, deinen Energiestau, sexuelle Blockaden etc. zu lösen. Die Sexualenergie ist von enormer Schaffenskraft und beseelt von Tatendrang, Lust und Lebensfreude. Sie ist die Triebfeder deiner Kreativität und der Freude am Sein. Je bewusster du diese Energiequelle nutzen kannst, umso lebendiger und kreativer wirst du dein Leben meistern!

Lingam Massage hat kein Ziel, sie ist absichtslos. Unsere sinnliche, hingebungsvolle und liebevolle Massage wird dir in erster Linie einen Raum offenbaren, in dem du sein kannst, indem du deine Gefühle ausdrücken darfst. Unserer Arbeit besteht darin, diesen Prozess in Gang zu setzen, durch einfühlsame und/oder kräftige Berührungen bestimmte emotionale Resonanzen in dir hervorzurufen, die du mit deiner Sexualität in Verbindung bringst. Die körperliche Erfahrung bringt dich auf einer sehr tiefliegenden Ebene mit deiner Sexualenergie in Kontakt. Unsere Kunst besteht darin, dir deine Sexualenergie über den gesamten Körper erfahrbar zu machen. Jede Zelle deines Körpers wird durchdrungen von der kreativen Lebensfreude der Sexualenergie.

Yoni Massage

Tantra- München

Der Begriff Yoni stammt aus dem Sanskrit und meint das weibliche Genital. Die Yoni  Massage hat ihre Ursprünge im chinesischen Taoismus und im indischen Tantra. In beiden Fällen wird der Zusammenhang zwischen Sexualität und Spiritualität besonders geachtet. Hier geht es um den Einsatz der Sexualität und darum die sexuelle Energie zur Verbesserung der Gesundheit, zur Harmonisierung und zur Erlangung der Gegenwärtigkeit zu verwenden. Im Tantra kultivierst du die Sinne. Ziel ist es die sexuelle Kraft in ihrer ganzen Bandbreite zu entdecken und anzuwenden. Heute zählt wohl Annie Sprinkle zu den Pionieren der modernen Yoni Massage.